Broilers haben neuen Vorstand!

Die 5. Mitgliederversammlung inthronisiert einen neuen Vorstand. Lob und Dank gilt dabei der alten Führungsriege.

Ausgelöst durch den Rücktritt von Stefan Bohl-Thoms, der aus beruflichen Gründen sein Amt des Schatzmeisters zur Wahl stellte, wurde kurzentschlossen gleich ein gesamter neuer Vorstand gewählt, nachdem auch Käthe ihr Amt zur Verfügung stellte und sich keine Mehrheit mehr für den Exil-Präsidenten fand.

Damit geht eine Epoche der BROILERS Vereinsgeschichte zu Ende. Der Gründungsvorstand, der das Schiff "Berlin Broilers 04 e.V." auf große Fahrt brachte und bravourös durch die schwere See manövrierte, übergab das Ruder einer neuen Mannschaft. Ein super großer Dank für sein Engagement und Einsatz gilt dem alten Vorstand!

Jeweils einstimmig wurde Meika zur Präsidentin, Todde zum Schatzmeister und Robert zum Vize-Präsi gewählt. Gleich mit wurde Andreas Dörner zum neuen Kassenprüfer gewählt. Mögen die Geschicke des Vereins in ihren Händen sicher und gut liegen.

Als 16. Mitglied der Berlin Broilers wurde Roland "Kohut" Krivanek in den Rang eines vollwertigen Mitglieds aufgenommen. Herzlich willkommen!

Back Print